• große Auswahl
  • hochwertige Produkte
  • schnelle Lieferung
  • keine Versandkosten

FibreControl

Akazienfasern mit rund 90% löslichen Ballaststoffen
  • 100% reine Akazienfasern
  • In leicht zu dosierender Pulverform
  • Bio-zertifiziert
  • Hypoallergen, vegetarisch und glutenfrei

FibreControl

Akazienfasern mit rund 90% löslichen Ballaststoffen
  • 100% reine Akazienfasern
  • In leicht zu dosierender Pulverform
  • Bio-zertifiziert
  • Hypoallergen, vegetarisch und glutenfrei
14,94 €*
Prod. Nr. 330
Auf Lager
29,50 €*
Prod. Nr. 332
Auf Lager
14,94 €*
Prod. Nr. 330
Auf Lager
29,50 €*
Prod. Nr. 332
Auf Lager
14,94 €*
Prod. Nr. 330
Auf Lager
29,50 €*
Prod. Nr. 332
Auf Lager
14,94 €*
Prod. Nr. 330
Auf Lager
29,50 €*
Prod. Nr. 332
Auf Lager
14,94 €*
Prod. Nr. 330
Auf Lager
29,50 €*
Prod. Nr. 332
Auf Lager
Produktinformationen
FibreControl
FibreControl liefert lösliche Ballaststoffe in einfach zu dosierender Pulverform. Die Fasern werden aus dem Saft der Acacia Senegal gewonnen, einem Baum, der vor allem in Afrika und Asien wächst. Akazienfasern bestehen zu 90% aus löslichen Ballaststoffen. FibreControl liefert 2,5 Gramm Akazienfaser pro Dosierung.

Fermentierbare Akazienfasern
Ballaststoffe sind Kohlenhydrate, die von unserem Darm nicht verdaut und absorbiert werden können. Diese Fasern gelangen unverdaut in den Dickdarm. FibreControl liefert fermentierbare Akazienfasern. Das bedeutet, dass die Fasern von den Bakterien im Dickdarm als Substrat (Brennstoff) genutzt werden können, wo sie in kurzkettige Fettsäuren, wie Buttersäure (Butyrat), umgewandelt werden.

Faser Supplement
Unsere heutige westliche Ernährung ist im Allgemeinen arm an Ballaststoffen. Der durchschnittliche Deutsche isst nur 20 Gramm Ballaststoffe pro Tag, während die deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) 30-40 Gramm empfiehlt. FibreControl kann als Ergänzung zur täglichen Ballaststoffzufuhr verwendet werden. Das Produkt kann zu jeder Tageszeit, mit oder ohne eine Mahlzeit, eingenommen werden.

FODMAP-freundlich
FibreControl ist zertifiziert FODMAP-freundlich. Das bedeutet, dass es auch für Menschen geeignet ist, die eine Diät mit wenig fermentierbaren Zuckern, Ballaststoffen und Polyolen befolgen. Denn die Akazienfasern werden sehr langsam, ohne Nebenwirkungen oder Blähungen in kurzkettige Fettsäuren umgewandelt.


Hinweis: Nahrungsergänzungsmittel sollen kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sein.
1 Portion enthält:
% RI*
Akazienfasern (Acacia Senegal)
2,5 g
*RI = empfohlene tägl. Verzehrmenge, ✝ RI nicht festgelegt

Inhaltsstoffe: Akazienfasern (Acacia Senegal)

Verzehrempfehlung des Herstellers:
1 oder 2 Messlöffel zweimal täglich in reichlich Wasser oder Saft einrühren. Vorzugsweise zu einer Mahlzeit einnehmen

Enthält keine bekannten Allergene