• große Auswahl
  • hochwertige Produkte
  • schnelle Lieferung
  • bester Service

Vitamin E

Vitamin E ist ein fettlösliches Vitamin, das als Antioxidan Zellen, Blutgefäße, Organ und Gewebe gegen oxidativen Schäden durch freie Radikale schützt. Damit trägt Vitamin E maßgeblich zum Schutz und Erhalt unserer Gesundheit bei.

sliders Created with Sketch. Filter

Vitamin E Mixed Tocopherol 400 IE
Vitamin E als gemischte Tocopherole
60 Softgels
Auf Lager
Natures Plus

31,39 €

Delta-Fraction Tocotrienols 125 mg
Delta- und Gamma-Tocotrienole aus Annatto
30, 90 Softgels
Produkt nicht mehr lieferbar
Allergy Research Group

32,48 € - 91,73 €

Delta-Fraction Tocotrienols 50 mg
Delta- und Gamma-Tocotrienole aus Annatto
75 Softgels
Auf Lager
Allergy Research Group

53,50 €

Tocomin SupraBio® Tocotrienols 200 mg
Tocotrienole aus nativem Palmöl
60, 120 Softgels
Auf Lager
Allergy Research Group

104,81 € - 199,86 €

Vitamin E
Vitamin E und Succinat
100 Kapseln
Auf Lager
Allergy Research Group

63,79 €

Vitamin E 400 IE
Vitamin E in Lutschtabletten
90 Lutschtabletten
Auf Lager
Natures Plus

52,39 €

  • große Auswahl
  • serviceorientierte Kundenbetreuung
  • schnell geliefert
Annatto-E™ Synergy
60 Softgels
Auf Lager
Designs for Health

63,34 €

ADK Evail™
60 Softgels
Auf Lager
Designs for Health

43,70 €

Was ist Vitamin E?

Unter dem Begriff Vitamin E fallen eine Reihe von fettlöslichen Substanzen, die ausschließlich Pflanzen bilden können. Von den beiden Vitamin E-Formen Tocopherole und Tococtrienole existiert jeweils eine Alpha-, eine Beta-, eine Gamma- sowie eine Delta-Konfiguration. Die bekannteste davon ist Alpha-Tocopherol, dem die höchste biologische Aktivität der E-Vitamine zugeschrieben wird.

Neuere Forschungsergebnisse zeigen jedoch, dass alle Vitamin E-Formen aufgrund ihrer speziellen biologischen Eigenschaften ihre individuellen Vorteile besitzen. Genau wie Vitamin AVitamin C, Selen, Kupfer, Zink und diverse Aminosäuren zählen sämtliche Vitamin E-Formen zu den Antioxidantien. Vitamin E ist in der Lage, insbesondere Fette, Öle und Zellmembranen vor dem schädlichen Einfluss freier Radikale zu schützen.


Was ist die Wirkung von Vitamin E im Körper?

Vitamin E ist vor allem im Zellschutz wichtig. Durch seine antioxidative Wirkung entschärft es freie Radikale, die im Körper z.B. durch UV-Strahlen entstehen und die Zellen schädigen können. Neben seiner Funktion als fettlösliches Antioxidans ist Vitamin E unter anderem an der Energiegewinnung aus ungesättigten Fettsäuren, der Regulierung des Hormonhaushaltes und dem Schutz der Gefäße beteiligt. In seiner Eigenschaft als Gerinnungshemmer kann es zudem die Blutzirkulation fördern, eine entzündungshemmende Wirkung entfalten und das Immunsystem unterstützen. Darüber hinaus hat Vitamin E eine positive Wirkung auf das Gedächtnis. Das Vitamin hilft zudem dabei, Falten in der Haut zu glätten und erhöht die Widerstandskraft der Haut, weshalb es besonders oft in Sonnencreme enthalten ist.


Wo liegt der Tagesbedarf an Vitamin E?

Der Tagesbedarf an Vitamin E hängt vom Alter, Geschlecht und individuellen körperlichen Eigenschaften einer Person ab. Während erwachsene Männer zwischen 12 und 15 Milligramm pro Tag zu sich nehmen sollten, liegt dieser Wert für erwachsene Frauen zwischen 11 und 12 Milligramm. Bei Schwangeren empfehlen Experten eine Einnahme von etwa 13 Milligramm. Bei stillenden Frauen liegt dieser Wert bei 17 Milligramm.


Wie äußert sich ein Vitamin-E-Mangel?

Ein Vitamin-E-Mangel fällt in der Regel nicht sofort auf, sondern macht sich meist erst mit der Zeit bemerkbar. Oft erkennt ein Arzt den Mangel erst in Folge einer Ernährungsanamnese oder bei der Erstellung eines individuellen Risikoprofils. Die Symptome sind dabei in vielen Fällen: 
  •  Abbau der muskulären und geistigen Leistung 
  • Schwäche des Immunsystems 
  • Durchblutungsstörungen 
  • Müdigkeit 
  • Tremor 
  • Netzhauterkrankungen des Auges 
  • Langsamere Reflexe 
  • Verlangsamte Wundheilung 

Im Falle von Mangelerscheinungen verschreibt der Arzt in der Regel die Einnahme von Vitamin-E-Präparaten. Die Dosierung basiert dabei auf den individuellen Indikationen des Patienten, z.B. in Form von Erkrankungen oder besonderen psychischen Belastungen.


In welchen Lebensmitteln findet sich Vitamin E?

Vitamin E kann nicht vom Körper hergestellt werden, daher ist es wichtig, genügend natürliches Vitamin E über die Nahrung aufzunehmen. Natürliches Vitamin E ist unter anderem in Sonnenblumenöl, Butter, Brot, Getreideprodukten, Nüssen, Samen, Obst und grünem Gemüsen enthalten.  Eine Überdosierung von Vitamin E ist über die Nahrung praktisch unmöglich. Über Vitamin-E-Präparate wie Tabletten, Kapseln, Tropfen oder Ampullen hingegen kann eine Überdosierung bei falscher Einnahme vorfallen. Diese äußert sich mit Symptomen wie Magen-Darm-Problemen.


Welche Vitamin-E-Präparate gibt es?

Bei Deltastar kaufen Sie eine große Auswahl an verschiedenen Vitamin-E-Präparaten, die Sie bequem danach aussuchen können, wie Sie Ihre Vitamine am liebsten einnehmen. Unter anderem haben Sie dabei die Auswahl zwischen folgenden Alternativen: 
  • Vitamin-E-Kapseln: Als einfach dosierbare Variante sind die Kapseln mit glatter Oberfläche einfach zu schlucken und gut verträglich. 
  • Vitamin-E-Tropfen: In flüssiger Form können Sie die Vitamin-E-Tropfen z.B. auch in Form von Softgels einnehmen. Besonders Kinder finden diese Art der Einnahme besonders einfach. 
  • Vitamin-E-Tabletten: Die klassischste der Darreichungsformen ist sehr einfach zu dosieren und in zahlreichen Varianten in unserem Shop erhältlich. 
  • Vitamin-E-Ampullen: In Form von Brechampullen aus Glas findet Vitamin E besonders häufig Anwendung in der Kosmetik.


Vitamin-E-Präparate bei Deltastar kaufen 

Ob zur Verbesserung der Haut oder zur Aufrechterhaltung des allgemeinen Wohlbefindens – Vitamin-E-Präparate sind eine gute Lösung, um die Aufnahme von Vitamin E zu unterstützen. Bei Deltastar kaufen Sie Vitamin E bequem von zu Hause aus und haben die Wahl aus einem großen Sortiment mit den hochwertigsten Präparaten.
Jetzt Vitamin-E-Präparate kaufen