Brausepulver

Vitamin C übernimmt im menschlichen Organismus verschiedene Aufgaben. Als Antioxidans ist es unter anderem in der Lage, die zelluläre sowie die humorale Immunabwehr zu unterstützen und den Körper vor oxidativem Stress zu schützen. Durch die Abgabe eines Elektrons kann Vitamin C zellschädigende freie Radikale neutralisieren. Zudem kann es oxidiertes Vitamin E zu Tocopherol mit antioxidativer Wirkung regenerieren.

Des Weiteren ist Vitamin C am Aufbau von Kollagen, der Bildung des Hormons Noradrenalin und der Synthese von Carnitin, einem wichtigen Bestandteil des Energiestoffwechsels, beteiligt, und kann die Aufnahme des essentiellen Spurenelements Eisen verbessern.

Vitamin C-Pulver zur Herstellung erfrischender Brausegetränke gibt es in verschiedenen Geschmacksrichtungen wie Himbeere, Orange oder Kirsch-Zitrone. Die Zubereitung ist ganz einfach: 1 Tütchen Brausepulver in der angegebene Menge Wasser auflösen – und schon ist der Vitamin-Drink fertig! Auch für unterwegs sind die Brausepulver, die neben Vitamin C weitere Vitamine, organische Mineralstoffe und Elektrolyte enthalten, bestens geeignet. Sie können beispielsweise Sportlern nach einer anstrengenden Trainingseinheit schnell neue Energie liefern.