Patientenratgeber Lippenherpes

Gröber, Uwe / Kisters, Klaus

 

Patientenratgeber Lippenherpes

Sofort Lieferbar

Prod. Nr. PR13
  • Ab 20 Expl. 1,18 € pro Stück
  • Ab 50 Expl. 1,09 € pro Stück
  • Ab 100 Expl. 1,00 € pro Stück
  • Ab 200 Expl. 0,86 € pro Stück
  • Ab 300 Expl. 0,77 € pro Stück
inkl. 7% MwSt.
3,40 €
inkl. 7% MwSt.

Wissenswertes zu Arzneimitteln und Mikronährstoffen

Lippenherpes
Ein Fall für L-Lysin

Herpes labialis, im Volksmund auch als Lippenherpes oder Fieberbläschen bezeichnet, zählt weltweit zu den häufigsten Infektionskrankheiten der Haut. Lippenherpes ist nicht nur schmerzhaft, sondern auch eine kosmetisch und psychisch stark belastende Erkrankung. Typische Symptome sind unangenehm juckende, schmerzende und nässende Bläschen im Bereich von Lippen beziehungsweise im oder um den Mund. Neben der lokalen, äußerlichen Therapie mit Virustatika, ist es von zentraler Bedeutung, dem Vireninfekt mit einem schlagkräftigen und stabilen Immunsystem zu begegnen.

Hier setzen die immunaktiven Mikronährstoffe Zink, Vitamin C, Bioflavonoide und die "Virenbremse" L-Lysin an: sie tragen dazu bei, den Heilungsverlauf zu beschleunigen, die Krankheitssymptome zu lindern und dem Wiederauftreten von Lippenherpes vorzubeugen.

ISBN-13: 978-3-8047-3465-4

Sprache: Deutsch 

Größe: 15,6 x 11,5 x 0,2 cm

Verlag: Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft

2., aktualisierte Auflage 2015.

Hinweis: Nahrungsergänzungsmittel sollen kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sein. Für Kinder unzugänglich aufbewahren. Die angegebene Verzehrmenge nicht überschreiten.

-